OK
Wir verwenden Cookies, um Ihren Besuch auf unseren Seiten effizienter zu gestalten. Wenn Sie unsere Website nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Mehr erfahren

Geschichte

Das Unternehmen

Die PUKY GmbH & Co. KG befasst sich seit 1949 mit der Herstellung und dem Vertrieb von Kinderfahrzeugen. Zunächst wurden in Düsseldorf im Hohenzollernwerk überwiegend Ballonroller, später auch Kinderfahrräder gefertigt. Seit 1960 ist der Sitz des Werkes in Wülfrath.
 
PUKY ist auf dem deutschen Markt bekannt für die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen Kinderfahrzeugen. Das Modellprogramm umfasst heute Kinder- und Jugendfahrräder, Laufräder, Einräder, Roller, Go-Carts, Schiebedreiräder und Zubehör.
 
Beschäftigt werden etwa 100 PUKY Mitarbeiter. Neben der eigenen Produktion werden Montage- und Verpackungsarbeiten ausgelagert in verschiedenen, selbstständigen Werkstätten für Menschen mit Behinderung durchgeführt. In diesen Werkstätten werden im Dienstleistungsauftrag Tag für Tag zwischen 2.000 und 3.000 PUKY Kinderfahrzeuge von behinderten Menschen fachgerecht montiert.

Milestones_0
Milestones_1
Milestones_2
Milestones_3
Milestones_4
Milestones_5
Milestones_6
Milestones_7
Milestones_8
Milestones_9
Milestones_10
Milestones_11
Milestones_12
Milestones_13
Milestones_14
Milestones_15
Milestones_16
Milestones_17
Milestones_18
Milestones_19
Milestones_20
Milestones_21
Milestones_22

Debug lschen